≡ Menu

Tortellini Salat

Die Tortellini sind ringförmige Teigwaren und meist aus dem italienischen Raum bekannt. Mit Tortellini kann aber auch ein sehr leckerer Salat für den Grillabend gezaubert werden. Verfeinert mit Parmesan, Kochschinken, Knoblauch und viele weitere Zutaten wird es ein ganz besonders leckerer Salat, der bei vielen Gästen sehr gut ankommt. Die Zubereitung des Salates gestaltet sich einfach und ist auch für ungeübte Personen in weniger als 20 Minuten zu schaffen.

Zutaten

Die Mengen sind nur grobe Richtwerte und können je nach Wunsch stark angepasst werden.

  • 500gr Tortellini, am besten eignen sich mit Fleisch gefüllte Tortellini aber es gehen auch alle anderen.
  • 250gr Paprika Peperoni Brunch
  • 150gr Mayonnaise
  • 100ml Milch
  • 3 Tomaten gewürfelt
  • 250gr Kochschinken
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100gr Parmesan
  • frischer Basilikum, 3 EL Tomatenmark, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Tortellini in Brühe kochen und anschließend wieder abkühlen lassen. Anschließend die Tomaten, den fein gehackten Basilikum, Parmesan und den fein gewürfelten Kochschinken dazugeben. Brunch, Mayonnaise, Tomatenmark, Milch und gepressten Knoblauch werden in einer Schüssel zu einer Sauce verrührt. Diese Sauce nun mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach die Sauce über die Tortellini gießen und gut verrühren.