≡ Menu

Rouladenspieß am Grill

Sehr beliebt ist auch ein Rouladenspieß am Grill zu grillen. Die Roulade besteht aus Rindfleisch und Speck. Gegrillt am Holzkohlegrill entfaltet sie ihr ganzes leckeres Aroma.

Zutaten

  • Rouladen vom Rind aus der Keule
  • große aber dünne Speckstreifen am besten geräuchert
  • Senf, Pfeffer, Öl
  • Schaschlikspieße

Zubereitung

Rouladen klopfen und mit Öl einreiben. Pfeffer drauf geben und mit Senf bestreichen. Speckscheiben darauf legen und das ganze Eng zu einer Roulade rollen. Das ganze Mit Schaschlikspieße stabilisieren.

Gegrillt werden diese Spieße am besten bei schwacher Hitze oder, falls die Möglichkeit besteht, indirekt.

Guten Apetitt und lasst euch die Rouladenspieße schmecken