≡ Menu

barbecue-386602_1280Es gibt viele Möglichkeiten einen Holzkohlegrill anzuzünden. Neben der klassischen Methode mit Eierkarton oder Grillanzünder gibt es auch elektrische Holzkohleanzünder die wie ein Fön funktionieren. Allerdings steht nicht immer ein Stromanschluss zur Verfügung und so eignen sich auch Anzündkamine wunderbar um einen Grill anzuzünden.

Aufbau eines Anzündkamins

Der Aufbau eines Anzündkamins ist relativ einfach gehalten. Er besteht aus einem Blechrohr mit Belüftungsöffnungen im unteren Drittel sowie einen Griff mit Hitzeschutz damit er nach dem Anzünden einfach entfernt werden kann.

Wie funktioniert der Anzündkamin?

Author: Thogru Lizenz: CC BY-SA 3.0

Author: Thogru
Lizenz: CC BY-SA 3.0

Im unteren Bereich des Anzündkamins wird leicht brennbares Material wie Zeitungspapier oder besser Grillanzünder hineingegeben. Darüber dann gut brennende Holzkohle. Der Kamin sollte dabei schon im Grill stehen oder auf einer feuerfesten Unterlage wenn die Kohle nebenbei zum glühen gebracht werden soll.
Wenn nun der Grillanzünder im unteren Bereich in Brand gesetzt wird, steigt die Hitze durch den Kamineffekt nach oben und die Holzkohle fängt sehr schnell von unten nach oben das Glühen an. Je nach Holzkohle und Beschaffenheit des Anzündkamins ist so die Holzkohle in weniger als 30 Minuten (Holzkohle 15-20 Minuten, Briketts etwas länger bis zu 35 Minuten) komplett durchgeglüht und es kann mit dem Grillen begonnen werden. Sehr gut ist dies zu erkennen, wenn die oberste Lage der Holzkohle mit einer Ascheschicht überzogen ist.

Vorteile des Anzündkamins

Der Anzündkamin ist eine einfache und sehr sichere Methode den Holzkohlegrill anzuzünden. Dadurch das sehr schnell die Hitze entsteht, muss wenig Anzündmaterial verwendet werden, welches durchaus gesundsheitsschädlich sein kann, zudem kommt die Anzündhilfe nicht mit Kohle in Kontakt und gibt so den ekligen Geschmack nicht an die Holzkohle weiter.

Auch kann mit einen Anzündkamin eine sehr gleichmäßige Wärmeverteilung und damit ein gleichmäßiges durchglühen der Kohle erreicht werden. Ein zusätzliches fächern oder blasen von Sauerstoff wird mit dem Kamin unnötig.

Es kann im Vergleich zur klassischen Anzündmethode viel Zeit eingespart werden, nur ein elektrischer Grillanzünder ist noch etwas besser, allerdings abhängig von einer Steckdose. Es kann sogar wärend des Grillens jederzeit mit einen Kamin neue Kohle zum glühen gebracht werden und am Grill anschließend nachgefüllt werden.

Vorsichtig sollte man nur mit der Wärme des Anzündkamins sein. Er ist nicht vor Berühung geschützt und wird wärend des Betriebes sehr heiß. Viele Anzündkamine haben dafür einen Grill mit Hitzeschutz oder man geht auf Nummer sicher und verwendet Grillhandschuhe. Aufpassen das er nach dem Einsazt nicht im heißen Zustand in Kinderhänden landet.

Platz1 Testsieger2 Preis / Leistungssieger34 Preissieger
BezeichnungWeber 7416 Anzündkamin RapidfireLandmann Anzündkamin, Schwarz, Ø 17 x 27,5 cmBruzzzler Anzündkamin mit SicherheitsgriffXXL Kohleanzünder Grillkohleanzünder
InfosDer Testsieger unter den Anzündkaminen kommt aus dem Hause Weber. Ein sehr schnelles glühen der Holzkohle sowie ein perfekt ausgeführter Hitzeschutz ließen gar keine andere Wahl zu als den 1. Platz zu erreichen.Der Anzündkamin aus dem Hause Landmann erreichte den 2. Platz. Auch hier funktioniert der Hitzeschutz einwandfrei und die Grillzeit war wirklich kurz. Rundum zufrieden und deutlich günstiger als der Weberanzündkamin. Er hat die Bezeichnung Preis / Leistungssieger zurecht verdient.Ein toller Anzündkamin der den Landmann kaum nachsteht. Allerdings ist der Preis höher als von Landmann und daher empfehlen wir lieber zum Landmann zu greifen. Für die gehobene Extraklasse dann sogar zum WeberanzündkaminDer günstige Anzündkamin in unseren Test erhält die Bezeichnung Preissieger. Prinzipiell funktioniert auch dieser Anzündkamin sehr gut allerdings wirkt er etwas einfach von der Aufmachung. Der Guru empfielt lieber ein paar Euro drauf legen und zumindest den LandmannAnzündkamin zu verwenden.
Bild



Preis46€12€15€7€
Zum AngebotZum Angebot
Zum Angebot
Zum Angebot
Zum Angebot

* Die Preise können von Händler zu Händler und auch Tagseszeitabhängig schwanken. Es handelt sich um einen ungefähren Preisbereich